Ein neues Gesicht im Pastoralteam

Pfarrer Cédric hat am 1. April seinen Dienst aufgenommen Eine Kostprobe seiner vielfältigen Talente hat Pfarrer Cédric Kongbo-Gbassinga bereits an den vergangenen beiden Sonntagen gegeben: Jeweils in den Gottesdiensten, die inhaltlich vor allem auf die Zielgruppe der Kommunionkinder hin gestaltet waren, griff der neue Geistliche im Pastoralteam am Ende der Messe beherzt zur Gitarre und… MEHR LESEN

Bundesweite Kollekte für MISEREOR

An diesem Sonntag rufen die katholischen Kirchengemeinden zu Spenden auf Am fünften Fastensonntag, dieses Jahr der 7. April, sammeln deutschlandweit mehr als 10.000 katholische Gemeinden für MISEREOR. Das Werk für Entwicklungszusammenarbeit unterstützt derzeit mit seinen Partnerorganisationen knapp 3.000 Projekte in etwa 90 Ländern Asiens und Ozeaniens, Afrikas und des Nahen Ostens, Lateinamerikas und der Karibik.

„Oasentag“ in der Fastenzeit

Das Ewige Gebet lädt dazu ein, mit Gott ins Gespräch kommen Ein Tag der Ruhe und des Gebets findet am Dienstag, 19. März, in St. Joseph statt. Am Tag des Pfarrpatrons sind alle Gemeindemitglieder eingeladen, an den Gebetsstunden teilzunehmen. Jede Stunde wird von einer anderen Gruppe übernommen. Das Angebot, den „Oasentag“ in der Fastenzeit zu… MEHR LESEN

Es beginnt die Zeit der guten Vorsätze

Die Eröffnung der MISEREOR-Fastenaktion findet in diesem Jahr im Kölner Dom statt – Die ARD überträgt live Das Handy scheint für die große Mehrheit der Deutschen unverzichtbar zu sein. Nur sieben Prozent würden ihren elektronischen Begleiter in der Fastenzeit ausschalten. Dies ist eines der Ergebnisse einer aktuellen repräsentativen Befragung des Meinungsforschungsinstituts YouGov unter mehr als… MEHR LESEN

Aschenkreuz „to go“ erstmalig am Donnerstag auf dem Markt

Pfarrer Süß lädt dazu ein, mit dem Beginn der 40-tägigen Fastenzeit einen Neuanfang zu setzen Wer den Empfang des Aschenkreuzes in den Messen am Aschermittwoch verpasst hat, bekommt dafür auch noch einen Tag später Gelegenheit. Denn erstmals können Passanten am Donnerstag, dem 7. März, zur Marktzeit in der Bensberger Schloßstraße dieses Zeichen für Buße und Umkehr zu… MEHR LESEN

„Exerzitien im Alltag“ beginnen Aschermittwoch

Pfarrer Süß lädt dazu ein, die 40-tägige Fastenzeit als geistlichen Weg auf Ostern hin zu erleben Am Aschermittwoch beginnen in der Gemeinde St. Nikolaus und St. Joseph „Exerzitien im Alltag“, die in Kooperation mit dem Erzbistum Köln angeboten werden. Neben Pfarrer Andreas Süß, Pfarrvikar Dr. Luke Ndubuisi und Pastoralreferent Leonard Schymura stehen als Exerzitienbegleiter auch Dr. Hannah… MEHR LESEN

Als “Konfetti” in Bensbergs Straßen unterwegs…

Messdiener, KJG und Pfadis bildeten im Bensberger Zug eine starke Gruppe Auch in diesem Jahr hatten sich wieder viele Teilnehmer aus den Jugendgruppen der Gemeinden St. Nikolaus und St. Joseph angemeldet, um im Bensberger Karnevalszug mitzugehen. Mit über 40 Mitgliedern der Katholischen Jugend Moitzfeld (KjG), die als Rocker verkleidet waren, und über 100 Messdienerinnen und… MEHR LESEN

„Mer stonn zesamme“

Zu „Wieverfastelovend“ wird in St. Nikolaus traditionell die „Möhnemess“ als ökumenischer Wortgottesdienst gefeiert Das sei genau das Richtige für die Seele, findet Ute Dombrowski. „Damit läute ich für mich den Straßenkarneval ein, zumal dieser Gottesdienst geradezu die ideale Einstimmung dafür ist. Zwischen Herzschmerz und Freude bis hin zum sprichwörtlichen Druck auf die Tränendrüsen ist alles… MEHR LESEN

Die Arbeit mit und für ältere Menschen stärken

Eine neue Ehrenamtskoordinatorin hat ihren Dienst aufgenommen Mitte Februar konnten wir in unseren Gemeinden Frau Roswith große Oevermann als Ehrenamtskoordinatorin im Bereich der Seniorenarbeit begrüßen. Die Koordination der vielfältigen Ehrenämter in einer Kirchengemeinde ist ein wichtiger Schritt zur Förderung, Unterstützung und Entwicklung des Ehrenamtes. Verlässliche Ansprechpersonen sorgen für eine gute Erreichbarkeit und kundige Beratung. Sie… MEHR LESEN