Bibelpaten gesucht

33 Jugendliche aus unseren Gemeinden haben sich Anfang September auf den Weg zur Firmvorbereitung begeben. Auch in diesem Jahr suchen wir wieder Gemeindemitglieder, die unsere Firmanden mit einer Bibelpatenschaft unterstützen. Wir freuen uns, mit dieser Patenschaft der Gemeinde die Möglichkeit zu geben, die Jugendlichen bei dem „Abenteuer Firmung“ zu begleiten. Wer eine Patenschaft übernehmen möchte,… MEHR LESEN

Sternsingeraktion trotz Corona großer Erfolg

Auch im Pandemie-Jahr 2021 ist die Aktion Dreikönigssingen aus Sicht der Veranstalter ein „voller Erfolg“ gewesen. Rund 38,2 Millionen Euro kamen für mehr als 76.500 Projekte für benachteiligte Kinder weltweit zusammen. Dies teilten das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und der Bund der Katholischen Deutschen Jugend (BDKJ) an diesem Mittwoch mit. Das entspricht 78 Prozent des Ergebnisses… MEHR LESEN

Neue Küche für den Treffpunkt ist betriebsbereit

Etwa zehn Jahre Vorlauf hatte das Großprojekt „neue Küche für den Treffpunkt“, bevor es nun zu einem guten Abschluss gebracht werden konnte: Die neue Einrichtung, eine Nobilia-Küche, ist betriebsbereit. Davon konnten sich jetzt Vertreterinnen und Vertreter des Kirchenvorstandes, des Pfarrgemeinderates, des Ortsausschusses und vor allem aber der Vorstand des „Vereins der Freunde und Förderer von… MEHR LESEN

Einsamkeit – Ich, allein zu Haus

Altenberger Forum Kirche und Politik 2021Zum 26. Mal lädt der Ökumeneausschuss gemeinsam mit dem Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises am Dienstag, 16. November, 19.00 Uhr nach Altenberg ein. Zum Thema „Einsamkeit – Ich, allein zu Haus“ diskutieren Fachleute aus Politik, Psychologie, Seelsorge und Journalismus über Gründe und Handlungsmöglichkeiten zu diesem durch die Corona-Pandemie noch verstärkten gesellschaftlichen… MEHR LESEN

St. Nikolaus beteiligt sich am Tag des offenen Denkmals®

Jedes Jahr am zweiten Sonntag im September machen sich mehrere Millionen Menschen auf den Weg, treffen sich mit Freunden, planen ihr Ausflugsprogramm und freuen sich auf unvergessliche Erlebnisse. Die größte Kulturveranstaltung Deutschlands lockt: der Tag des offenen Denkmals, bundesweit koordiniert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz. Mehr als 8000 Denkmale stehen an diesem Tag überall in… MEHR LESEN

Wort von Dechant Norbert Hörter zur Vakanz im Seelsorgebereich Bensberg/Moitzfeld

Liebe Schwestern und Brüder in Bensberg und Moitzfeld,Pfarrer Andreas Süß hat in diesen Tagen seine Pfarrstelle in Neuss angetreten. Der Erzbischof hat ihm die Leitung eines Sendungsraums als Aufgabe vorgeschlagen und er hat sich entschieden, diese Herausforderung, die ihm zugetraut und anvertraut wird, aktiv und mit Freude anzunehmen. Mir ist klar, dass sein Fortgang viele… MEHR LESEN

Olympiade in den Alpen

Die Sommerfahrt der Bensberger Messdienerinnen und Messdiener führte in diesem Jahr nach St. Gallenkirch im Montafon (Österreich).  Im Haus Reinhilde verbrachten die 22 Jungen und Mädchen mit ihrem 15-köpfigen Leiterteam und Kaplan Clemens Neuhoff zehn unbeschwerte Ferientage. Zur entspannten Atmosphäre trug sicher auch bei, dass in Österreich die 3-G-Regel gilt. Das heißt, sobald alle negativ… MEHR LESEN

Ökumene-Aktion in der Fußgängerzone

Zur Wochenmarkt-Zeit, also an diesem Donnerstag zwischen 10 und 13 Uhr, werden die katholische und die evangelische Kirchengemeinde Bensberg mit einem Stand vor dem REWE-Markt in der Schlossstraße vertreten sein. Dabei geht es den Initiatoren dieser Aktion, Mitgliedern des lokalen Ökumenekreises, darum, wieder einmal auch außerhalb der Kirchengebäude Präsenz zu zeigen und dort mit Menschen… MEHR LESEN

Pfarrer Cédric dankt für Büchersendung

Zu seinem Abschied von Bensberg und Moitzfeld im Juni hatte sich Pfarrer Cédric Kongbo Gbassinga gewünscht, dass ihn seine in Deutschland zu Studienzwecken erworbenen Bücher nach Afrika begleiten – sprich, dass die Gemeinde ihm diesen Transport zum Geschenk macht. In diesen Tagen nun ist die kostbare Fracht, die von Paris aus auf dem Luftweg verschickt… MEHR LESEN