„Habe gefunden, wonach ich lange gesucht habe“

Die anhaltend hohen Zahlen der Kirchenaustritte sind erschütternd. Da geht das Zeugnis Einzelner, die sich in diesen stürmischen Zeiten der Kirche wieder bewusst zuwenden, fast unter. Dabei durchleben sie für sich oft einen bewegenden Prozess. Noch immer geht es Claudia Konitzer nahe, wenn sie von ihrer kirchlichen Trauung erzählt. „Sehr bewusst, intensiv und ergreifend“ habe sie… MEHR LESEN

Pfadfinder: Von Bensberg mit Hilfstransport an die Ahr

Die Solidarität mit denen, die in der vergangenen Woche ihre gesamte Existenz verloren haben, ist groß. Viele Menschen helfen beim Aufräumen oder rufen große und kleine Hilfsaktionen ins Leben. Darunter auch Jugendliche aus Bergisch Gladbach. Jan Burbach ist überwältigt. Damit hätte der 24-Jährige im Leben nicht gerechnet. Aber sein spontaner Aufruf über die sozialen Medien,… MEHR LESEN

23. Juli, 18 Uhr: Glockenläuten angesichts der Unwetterkatastrophe

Angesichts von Leid und Not, die die Unwetterkatastrophe über viele Menschen in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Bayern und Belgien gebracht hat, setzt das Erzbistum Köln gemeinsam mit anderen Bistümern und der Evangelischen Kirche im Rheinland ein Zeichen des Zusammenhalts:Kirchengemeinden, Klöster und kirchliche Einrichtungen sind aufgerufen, an diesem Freitag um 18 Uhr die Glocken zu läuten und eine… MEHR LESEN

Bensberger Pfadfinder rufen zu Spenden für Flutopfer auf

Nicht tatenlos zusehen wollen die Pfadfinder der DPSG Bensberg/Stamm Ommerborn bei dieser derzeitigen „unbeschreiblichen Katastrophensituation“, wie sie in einem Appell über die sozialen Medien verbreiten. Stattdessen bereiten sie sich auf einen Einsatz vor: Sie wollen mit einem 15-köpfigen Team am kommenden Wochenende an einen stark betroffenen Ort zwischen Ahrweiler und Bad Neuenahr fahren und sich… MEHR LESEN

100.000 Euro Soforthilfe für die Opfer der Unwetterkatastrophe im Erzbistum

Die verheerende Unwetterkatastrophe in Westdeutschland hat zahlreiche Gemeinden im Erzbistum Köln hart getroffen. Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat seinen Urlaub abgebrochen, um den Menschen vor Ort Trost zu spenden und sie zu unterstützen. „Besonders bete ich für diejenigen, die durch die Wassermassen ihr Leben verloren haben und spreche ihren Familien mein aufrichtiges Beileid und… MEHR LESEN

Erzbistum veröffentlicht Kirchenstatistik für das Jahr 2020

Ende 2020 gehörten 1.868.567 Katholiken zum Erzbistum Köln. Das sind 37.335 weniger als im Jahr davor. Der Rückgang setzt sich zusammen aus 17.281 Kirchenaustritten (2019: 24.298) sowie der Differenz zwischen den Sterbefällen (27.220) und den Taufen (7.845, 2019: 13.438). Im Jahr 2020 sind im Erzbistum somit 19.375 mehr katholische Personen verstorben, als im selben Zeitraum… MEHR LESEN

Stand der Sanierungsmaßnahmen an St. Nikolaus

Schon bald wird der neu  vergoldete Hahn, der zwischenzeitlich abgenommen und restauriert worden war, wieder stolz auf der Kirchturmspitze von St. Nikolaus thronen. Bei einer Baubesichtung der Sanierungsmaßnahme, zu der Pfarrer Andreas Süß anlässlich seines Abschieds den Kirchenvorstand von St. Nikolaus eingeladen hatte, dankte er ausdrücklich dem Bauausschuss, namentlich Michael Müller-Offermann und Dr. Alfons Daubenbüchel,… MEHR LESEN

„Die Kirche muss sich entwickeln“

Dass junge Menschen sich für Glaubensfragen interessieren, ist heute nicht selbstverständlich – dass sie sich aktiv für die Kirche engagieren, noch viel weniger. Clara Hagemann und Fiona Schlesinger sind seit einigen Jahren Messdienerleiterinnen in der Gemeinde. Kirche ist Teil ihres Lebens. Aber sie sagen auch: Es muss sich etwas ändern. Im Gespräch geben sie Auskunft… MEHR LESEN

„Inzidenzstufe 0“ – Lockerungen für Gottesdienste

Aufgrund der seit dem 9. Juli geltenden neuen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW werden in Kommunen mit stabil niedriger Inzidenz, in denen die Inzidenzstufe 0 gilt, die meisten Beschränkungen entfallen. Der Kölner Generalvikar, Dr. Markus Hoffmann, hofft, dass dies nun auch in den Gemeinden im Erzbistum Köln zu einer spürbaren Erleichterung beiträgt. Bei Inzidenzstufe 0 gilt… MEHR LESEN