Eine Kommode voller Leben

Der kfd-Diözesanverband feiert morgen unter dem Jubiläumsmotto „mittendrin“ ein Sommerfest in Köln – Mit dabei ist auch die ehemalige Bundesvorsitzende Opladen

Was war wichtig für die Frauen in den letzten 100 Jahren? Und auf was kann die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands, deren Kölner Diözesanverband nun anlässlich seines 100-jährigen Bestehens zu einer Ausstellung Alltagsgegenstände aus einem Jahrhundert Frauenleben zusammengetragen hat, stolz sein? Der Vorstand äußert sich in einem Interview. MEHR LESEN… „Eine Kommode voller Leben“

Posted in kfd

Fitness für die grauen Zellen – und für die Füße

Die kfd lädt zum Gedächtnistraining und zum Wandertag ein

Kommen Sie ohne eine To-Do-Liste nicht klar? Haben Sie schon mal einen Termin vergessen? Fällt Ihnen mitunter der Name eines Bekannten nicht mehr ein, den sie zufällig treffen? Solche Gedächtnisprobleme kennt jeder ab einem gewissen Alter. Wie man seine Merkfähigkeit durch aktives Training erhalten und verbessern kann, erläutert die Referentin Ute Kukwa beim Thematischen Frauenfrühstück der kfd Moitzfeld am Samstag, 14. April. Die Veranstaltung findet von 9 Uhr bis etwa 12:30 Uhr im Pfarrsaal in Moitzfeld statt. MEHR LESEN… „Fitness für die grauen Zellen – und für die Füße“

Posted in kfd

Beten für die Bewahrung der Schöpfung

Frauen aus Surinam gestalten den Weltgebetstag 2018

Der Weltgebetstag der Frauen am 2. März wird von der kfd St. Joseph ausgerichtet. Beginn ist um 17 Uhr; anschließend laden die Mitarbeiterinnen zum Treffen und zu einem Imbiss in den Pfarrsaal ein. In diesem Jahr kommt der Weltgebetstag aus Surinam, dem kleinsten Land Südamerikas. Surinam hat eine lange Kolonialgeschichte. Einwanderer aus drei Kontinenten siedelten sich in der ehemaligen niederländischen Kolonie an. Ein bunter Mix aus verschiedenen Ethnien und Kulturen prägt bis heute das Erscheinungsbild des Landes. MEHR LESEN… „Beten für die Bewahrung der Schöpfung“

Posted in kfd

Kumm loss mer fiere…

Karnevalistischer Auftakt bei der kfd St. Joseph

Kaum ist das letzte Weihnachtslied verklungen, da sind auch schon wieder erste „jecke Tön“ zu vernehmen: Mit ihren Damensitzungen eröffnete die kfd St. Joseph den Pfarrkarneval in der Session 2018. Nicht einmal Sturmtief „Friederike“ konnte der Feierlaune etwas anhaben und so wurde an zwei Nachmittagen im Pfarrsaal fröhlich geschunkelt, gesungen und getanzt. MEHR LESEN… „Kumm loss mer fiere…“

Frauen helfen Frauen

Bergisch Gladbacher Frauenhaus dankt für Spende der kfd St. Joseph

Mit einer Spende in Höhe von 700 Euro hatte die kfd St. Joseph im vergangenen Jahr das Frauenhaus Bergisch Gladbach unterstützt. Das Frauenhaus wird vom gemeinnützigen Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“ getragen und bietet Frauen eine Zuflucht, die von häuslicher Gewalt betroffen oder bedroht sind. Die Frauen finden dort nicht nur Schutz, sie erhalten auch Beratungsangebote und pädagogische Begleitung, wenn sie ihre Kinder in die Einrichtung mitbringen. MEHR LESEN… „Frauen helfen Frauen“

Posted in kfd

Kfd Alaaf!

Ausgelassene Stimmung herrschte beim Pfarrkarneval der Frauen in St. Joseph

Mit „Frauenpower“ ist die Karnevals-Session 2017 in Moitzfeld gestartet. An zwei Nachmittagen  hielt die kfd St. Joseph im Pfarrsaal ihre traditionelle Damensitzung ab. Bei einem bunten und abwechslungsreichen Programm mit Live-Musik amüsierten sich die jecken Wiever blendend und auch der „geistliche Beistand“ – amtierende wie ehemalige Mitglieder des Seelsorgeteams – feierte mit. MEHR LESEN… „Kfd Alaaf!“

Posted in kfd

Kölsche Töne im Advent

Die kfd St. Joseph sucht sangesfreudige Frauen für Projektchor

„Sang- und klanglos“ verlaufen die Feiern der kfd St. Joseph in der Regel nicht: Wie schon im vergangenen Jahr möchten die Moitzfelder Frauen auch ihre diesjährige Adventsfeier am 29. November musikalisch gestalten. Dazu soll wieder ein Projektchor gebildet werden, der an vier Terminen kölsche Weihnachtslieder einübt. MEHR LESEN… „Kölsche Töne im Advent“

Posted in kfd