Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Benefizkonzert zugunsten der Turmsanierung von St. Nikolaus

27. September 2020 | 20:0021:00

| Eintritt frei!

Veranstaltung Navigation

Ein Konzert findet am kommenden Sonntag, 27.09.2020 um 20 Uhr in St. Nikolaus als Benefizveranstaltung zugunsten der geplanten Turmsanierung statt. Maria von Blumencron als Sprecherin und Viktor Fischer-Emmerich an der Orgel haben sich daran gewagt, auf experimentelle Art und Weise die Inhalte einiger ausgewählter Psalmen dem Hörer näherzubringen. Die Texte werden gesprochen, bisweilen sogar improvisatorisch singend rezitiert. Die Dramaturgie der Inhalte wird durch Improvisationen an der Orgel verstärkt. Wie in einem Film dienen die Orgelklänge dazu, den großen Spannungsbogen der Menschheit bewusst werden zu lassen und auszudeuten. Das Herz öffnet sich, der Mensch wird von der Musik und vom Wort Gottes berührt. Am Ende zählen nicht mehr die einzelnen Worte, sondern die Erfahrung: Gott ist mit mir unterwegs. Die Improvisation wird zur Filmmusik. Sie deutet das Handeln Gottes und die Sehnsucht des Menschen, eröffnet Räume der Gottesbegegnung. Kaum andere Instrumente als die „Königin der Instrumente“ und die menschliche Stimme als „ursprüngliches“ Instrument, so Fischer-Emmerich, seien in der Lage, diesen großen Bogen zu spannen.

Die 150 Psalmen der Bibel gehören zur Weltliteratur. Wer kennt nicht den Psalm 23 „Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts fehlen“ oder die Mendelssohn-Vertonung „Denn er hat seinen Engeln befohlen über dir, dass sie dich behüten“ nach Psalm 91. Auch viele Kirchenlieder haben ihren Ursprung in den Psalmen, dem Gebetbuch der Bibel. Hier findet sich der Mensch mit allen seinen Erfahrungen wieder. Da ist von Wut, Zorn und Angst die Rede, vom Hadern mit Gott, von Krieg und Frieden. Das Leben in seiner ganzen Fülle, mit seinen Hochs und Tiefs, von der Depression bis zur überschwänglichen Lebenslust, von der Trauer bis zur ausgelassenen Lebensfreude, vom Baby bis zum Greis, vom König bis zum Bettler findet in den Psalmen seinen Widerhall.

Details

Datum:
27. September 2020
Zeit:
20:00 –21:00
Eintritt:
Eintritt frei!

Veranstaltungsort

St. Nikolaus
Nikolausstraße 7
Bergisch Gladbach, 51429 Deutschland
+ Google Karte anzeigen