Ein Sommer voller Gastfreundschaft

Ursprünglich wollten wir eine erste Flugreise mit den Kindern unternehmen – in den warmen Süden und Sonne, Strand und mediterranes Flair genießen. Doch dann kam eine Einladung nach der anderen von der lieben Verwandtschaft. Einmal geht es nun zur Schwäbischen Alb, dann nach Hamburg und schließlich an die Nordsee. Nicht lange haben wir überlegt, ob wir die längere Urlaubsreise gegen kleinere Touren austauschen. Wir freuen uns über die netten Wiedersehen, interessante Personenkonstellationen und natürlich die herzliche Gastfreundschaft der verschiedenen Familienmitglieder. Mit offenen Armen werden wir an allen Orten begrüßt, und das wird unseren Sommer 2016 ausmachen. Und meine Kinder freuen sich über ganz viel Eis und andere Süßigkeiten von Oma, Opa, Tante, Onkel und Cousins und Cousinen.

Beitrag  und Foto – Alexandra Marquetant

 


–  zu den aktuellen Artikeln  –